Jugendhilfe Tecklenburg
therapeutisch Betreutes Wohnen
previous arrow
next arrow
Slider

Therapeutisch Betreutes Wohnen

Unser Angebot des therapeutisch betreuten Wohnens der Jugendhilfe Tecklenburg ist eine besondere Form der Fremdplatzierung der Jugendhilfe. Es werden Jugendliche und junge Erwachsene in dieser Wohnform betreut, für die eine Unterbringung in unserer stationären Regelgruppe aufgrund des fortgeschrittenen Prozesses der Verselbständigung nicht mehr geeignet ist. Dennoch ist die persönliche Lebenssituation noch nicht so stabil, dass ein eigenständiges Leben möglich ist.
Image

Leistungen

Hilfeform

Wir bieten aktuell acht Wohnplätze im therapeutisch betreuten Wohnen an. Das Angebot richtet sich an Jugendliche zwischen 17 - 21 Jahren bzw. 18 – 21 (je nach Wohnform). In begründeten Einzelfällen kann das Angebot auch über das 21. Lebensjahr hinaus in Anspruch genommen werden.

Grundleistungen
Personelle Ausstattung
Konzeptionelle Besonderheiten
Voraussetzungen und Ziele
Indikation
Ausschlusskriterien
Ziele
Räumlichkeiten

Unser Team

Mathis Petersen

1 Stelle
Fachbereichsleitung | Sozialpädagoge

Renate Wetekamp

0,5 Stelle Tagesdienst
Erzieherin

Theresia Heemann

-
flexibler Fachleistungsbereich

Intensivpädagogisch -
therapeutische Wohngruppe

Die gesetzliche Grundlage für unsere Arbeit ist das SGB VIII §27 ff. in Verbindung mit: §34, §35a und §41
0
Freie Plätze

Therapeutisch Betreutes Wohnen

Die gesetzliche Grundlage für unsere Arbeit ist das SGB VIII §27 ff. in Verbindung mit: §34, §35a und §41
0
Freie Plätze

Intensivsozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)

Die gesetzliche Grundlage für unsere Arbeit ist das SGB VIII §27 ff. in Verbindung mit: §34, §35, §35a und §41
0
Freie Plätze

Sie möchten mehr über uns und unsere Leistungen erfahren!

Ansprechpartner: Mathis Petersen
Tel.: +49 151 412 357 19

Oder Sie treten direkt über unser Kontaktformular mit unserem Einrichtungsleiter Thomas Bernholt in Kontakt:

Thomas Bernholt

Einrichtungsleitung
stellvertretende Geschäftsführung